Impressum und Datenschutzerklärung

Herausgeberin:

Kerstin Brenmöhl
Belven 57 a
B-4730 Raeren
T   +32  . 87  . 78 53 20
M  +49 . 176 . 52 39 02 54
kb@kerstinbrenmoehl.de

Umsatzsteuer-Identifikationsnummer gemäß § 27 a Umsatzsteuergesetz:
Steuer-IdNr.:

Design und Koordination:
www.brunndesign.de

Fotos:

Kerstin Brenmöhl:
Home/Aktuelles: © Kerstin Brenmoehl
Angebot: © Kerstin Brenmoehl
Angebot/Life Coaching: © Kerstin Brenmoehl
Kerstin Brenmöhl: © Kerstin Brenmoehl

fotolia.com:
Angebot: © WavebreakMediaMicro
Angebot/Hypnose: © rdonar
Angebot/Phyatsu: © denis_333
Honorare: © DEMIX
Kontakt/Anfahrt: © Stéphane Bidouze

Der Nutzung von im Rahmen der Impressumspflicht veröffentlichten Kontaktdaten durch Dritte zur Übersendung von nicht ausdrücklich angeforderter Werbung und Informationsmaterialien wird hiermit ausdrücklich widersprochen. Die Betreiber der Seiten behalten sich ausdrücklich rechtliche Schritte im Falle der unverlangten Zusendung von Werbeinformationen, etwa durch Spam-Mails, vor.

Haftungsausschluss

Die Inhalte unserer Seiten wurden mit größter Sorgfalt erstellt. Für die Richtigkeit, Vollständigkeit und Aktualität der Inhalte können wir jedoch keine Gewähr übernehmen. Als Diensteanbieter sind wir gemäß § 7 Abs.1 TMG für eigene Inhalte auf diesen Seiten nach den allgemeinen Gesetzen verantwortlich. Nach §§ 8 bis 10 TMG sind wir als Diensteanbieter jedoch nicht verpflichtet, übermittelte oder gespeicherte fremde Informationen zu überwachen oder nach Umständen zu forschen, die auf eine rechtswidrige Tätigkeit hinweisen. Verpflichtungen zur Entfernung oder Sperrung der Nutzung von Informationen nach den allgemeinen Gesetzen bleiben hiervon unberührt. Eine diesbezügliche Haftung ist jedoch erst ab dem Zeitpunkt der Kenntnis einer konkreten Rechtsverletzung möglich. Bei Bekanntwerden von entsprechenden Rechtsverletzungen werden wir diese Inhalte umgehend entfernen.

Haftung für Links

Unser Angebot enthält Links zu externen Webseiten Dritter, auf deren Inhalte wir keinen Einfluss haben. Deshalb können wir für diese fremden Inhalte auch keine Gewähr übernehmen. Für die Inhalte der verlinkten Seiten ist stets der jeweilige Anbieter oder Betreiber der Seiten verantwortlich. Die verlinkten Seiten wurden zum Zeitpunkt der Verlinkung auf mögliche Rechtsverstöße überprüft. Rechtswidrige Inhalte waren zum Zeitpunkt der Verlinkung nicht erkennbar. Eine permanente inhaltliche Kontrolle der verlinkten Seiten ist jedoch ohne konkrete Anhaltspunkte einer Rechtsverletzung nicht zumutbar. Bei Bekanntwerden von Rechtsverletzungen werden wir derartige Links umgehend entfernen.

Urheberrecht

Die durch die Seitenbetreiber erstellten Inhalte und Werke auf diesen Seiten unterliegen dem deutschen Urheberrecht. Die Vervielfältigung, Bearbeitung, Verbreitung und jede Art der Verwertung außerhalb der Grenzen des Urheberrechtes bedürfen der schriftlichen Zustimmung des jeweiligen Autors bzw. Erstellers. Soweit die Inhalte auf dieser Seite nicht vom Betreiber erstellt wurden, werden die Urheberrechte Dritter beachtet. Insbesondere werden Inhalte Dritter als solche gekennzeichnet. Sollten Sie trotzdem auf eine Urheberrechtsverletzung aufmerksam werden, bitten wir um einen entsprechenden Hinweis. Bei Bekanntwerden von Rechtsverletzungen werden wir derartige Inhalte umgehend entfernen.

Datenschutzerklärung

Lieber Webseiten-Besucher, liebe Kunden,

Die Nutzung unserer Webseite ist in der Regel ohne Angabe personenbezogener Daten möglich. Sollten wir persönliche Daten von Ihnen erhalten, ist uns der Schutz derselben natürlich wichtig. Wir versichern Ihnen, behutsam und gewissenhaft mit diesen Informationen zu umzugehen.
Darum möchten wir Sie im Folgenden darüber informieren, welche persönlichen Daten wir gegebenenfalls erfassen, wie wir diese verwenden und welche Gestaltungsmöglichkeiten Sie dabei haben.
Zum einen erfassen wir Ihre Daten, indem Sie uns diese selbst mitteilen. Auf dieser Webseite betrifft das zum Beispiel das Kontaktformular.
Zum andern werden auch Daten erfasst, wenn man unsere Webseite besucht. Dies geschieht automatisch und betrifft vorzugsweise technische Informationen, wie beispielsweise den Seitenaufruf, dessen Uhrzeit sowie den verwendeten Internetbrowser und dient hauptsächlich der korrekten Bereitstellung unserer Webseite und ihrer Dienste.

Mit Aufruf einer Internetseite erhält der Provider der Seite automatisch Informationen, die er in einem Zugriffs-Protokoll (sogenannte Server Log-Files) speichert. Dies beinhaltet die folgenden Daten:

  • Zeitpunkt des Abrufs
  • Zugriffsart und -erfolg
  • IP-Adresse des zugreifenden Rechners
  • Name der abgerufenen Datei
  • übertragene Datenmenge
  • Browsertyp und -version
  • Betriebssystem
  • Referrer URL (zuvor besuchte Seite)

Diese Daten werden auf Grundlage unserer berechtigten Interessen im Sinne des Art. 6 Abs. 1.f). DSGVO erhoben. Dabei erfolgt keine Zusammenführung mit anderen Daten.
Aus Sicherheitsgründen speichert der Provider die Informationen dieser Logfiles höchstens sieben Tage lang und löscht sie anschließend. Dies dient beispielsweise zur Aufklärung von Missbrauchs- oder Betrugshandlungen aber auch zur technischen Kontrolle. Daten, deren weitere Aufbewahrung zu Beweiszwecken erforderlich sind, sind bis zur endgültigen Klärung des jeweiligen Vorfalls von der Löschung ausgenommen.

Wenn Sie uns mit Hilfe des Kontaktformulars oder per Email kontaktieren, bedeutet das, dass wir von Ihnen Daten bekommen, die wir entsprechend Ihrer Anfrage verarbeiten (gemäß Art. 6 DS-GVO Rechtmäßigkeit der Verarbeitung 1.a).
Sofern Sie innerhalb dieses Internet-Angebotes die Möglichkeit haben, persönliche oder geschäftliche Daten einzugeben (beispielsweise Name, Anschrift oder E-Mail-Adressen), so erfolgt die Preisgabe dieser Daten stets auf freiwilliger Basis. Mit Absenden der Nachricht stimmen Sie der Verwendung der dort eingetragenen Daten zur Beantwortung Ihrer Anfrage zu.
Die Daten des Kontaktformulars werden als reine Textdatei per E-Mail an uns gesandt und nicht in einer Datenbank gespeichert. Alle in diesem Zusammenhang übermittelten Daten werden ausschließlich zum Zwecke Ihres Anliegens verwendet und ohne Ihre Zustimmung nicht an Dritte weitergegeben.

Selbstverständlich dürfen Sie sich weigern, die z.B. im Kontaktformular geforderten Angaben zu machen. Dies führt jedoch dazu, dass diese Anfrage dann auch nicht abgeschickt werden kann, wodurch eine Antwort oder die Beantwortung Ihres Anliegens nicht erfolgen kann.

Wir möchten zudem darauf hinweisen, dass die Übertragung von Daten mit Hilfe der Technik des Internets – also bspw. auch per Email – niemals hundertprozentig sicher vor dem Zugriff durch Dritte sein kann. Das bringt diese Technologie leider mit sich.

Für die Kommentarfunktion auf dieser Seite werden neben Ihrem Kommentar auch Angaben zum Zeitpunkt der Erstellung des Kommentars, Ihre E-Mail-Adresse und IP-Adresse gespeichert.
Die IP-Adressen unserer Kommentarfunktion werden erfasst, um gegebenenfalls gegen Rechtsverletzungen, „Hate-Speech“ und Beleidigungen, Spam oder Propaganda vorgehen zu können. Die Speicherung ist daher im Sinne des Art. 6 Abs. 1 lit. f. DSGVO in unserem berechtigtem Interesse.
Des Weiteren behalten wir uns vor, auf Grundlage unserer berechtigten Interessen gem. Art. 6 Abs. 1 lit. f. DSGVO, die Angaben der Nutzer zwecks Spamerkennung zu verarbeiten.
Die im Rahmen der Kommentare und Beiträge angegebenen Daten, werden von uns bis zum Widerspruch der Nutzer dauerhaft gespeichert.

Sofern sich Personen oder Firmen mit einem Auftrag an uns wenden, um Dienstleistungen zu nutzen, so erfolgt die Verarbeitung der Daten im Sinne der Erfüllung des Vertrags, dessen Vertragspartei die betroffene Person ist. Oder die Daten sind zur Durchführung vorvertraglicher Maßnahmen erforderlich, die auf Anfrage der betroffenen Person erfolgen. Siehe Art. 6 DS-GVO Rechtmäßigkeit der Verarbeitung 1.b). Ferner ist dann die Verarbeitung zur Erfüllung unserer rechtlicher Verpflichtungen erforderlich, denen wir  unterliegen (z.B. Steuerrecht). Siehe Art. 6 DS-GVO Rechtmäßigkeit der Verarbeitung 1.c). Überdies greift dann Art. 6 DS-GVO Rechtmäßigkeit der Verarbeitung 1.f): Die Verarbeitung ist zur Wahrung der berechtigten Interessen des Verantwortlichen ... erforderlich.

Nach dem Ende Ihres Auftrages entstehen gesetzliche Aufbewahrungspflichten aus dem Steuerrecht, wonach wir verpflichtet sind, entsprechende Nachweise zehn Jahre aufzubewahren. Die Aufbewahrungsfrist beginnt mit Ende des Kalenderjahres.

Bei Kunden und Aufträgen erheben und verwenden wir personenbezogene Daten als sogenannte „Bestandsdaten“. Dazu gehören alle Daten, die für die Begründung, inhaltliche Ausgestaltung oder Änderung eines Vertragsverhältnisses erforderlich sind. Wir fragen daher zum Beispiel nach Ihrem Vornamen, Nachnamen, nach der Firmierung (falls vorhanden), der Adresse sowie nach Kontaktmöglichkeiten wie beispielsweise einer Email-Adresse oder auch einer Telefonnummer. Sollten wir solche Daten von Ihnen bekommen, erfassen wir diese und nutzen sie ausschließlich zur Abwicklung des Vertragsverhältnisses. Nach Ablauf des Vetragsverhältnisses oder nach Beendigung der Geschäftsbeziehung werden die erhobenen Kundendaten wieder gelöscht, sobald die gesetzlichen Fristen dies erlauben.
Zur Erfüllung der Forderung nach Datenminimierung behalten wir uns zudem vor, Anfragen sofort zu löschen. Auch unaufgefordert zugesandte Daten werden sofort gelöscht.

Keine unserer Kundendaten werden von uns an Dritte weitergegeben oder ins Ausland geleitet, es sei denn, Sie haben uns ausdrücklich damit beauftragt oder dazu bevollmächtigt. Ausgenommen sind staatliche Sicherheitsbehörden, die personenbezogene Daten unserer Kunden aufgrund der Rechtslage oder richterlicher Beschlüsse bekommen dürfen.

Ihre Betroffenenrechte

Sie haben grundsätzlich ein Recht auf Auskunft über die betreffenden personenbezogenen Daten, die wir von Ihnen erfasst haben. Zudem auf Vervollständigung und Berichtigung, auf Löschung, auf Einschränkung der Verarbeitung, und ein Widerspruchsrecht gegen die Verarbeitung, sowie ein Recht auf Datenübertragbarkeit. Bitte beachten Sie in diesem Zusammenhang die Art. 12 DSGVO und Bundesdatenschutzgesetz (BDSG) § 19 sowie § 34.

Sie haben ein Recht auf Widerruf der Genehmigung zur Verwendung für alle jemals gegebenen Daten, mit Wirkung für die Zukunft.

Ferner besteht ein Beschwerderecht bei einer Aufsichtsbehörde. In Nordrhein-Westfalen ist dies z.B. der Landesbeauftragte für den Datenschutz NRW.

Seitenbetreiber und Verantwortlicher für den Datenschutz

Den Namen des Seitenbetreibers und die entsprechenden Kontaktmöglichkeiten finden Sie (oben) im Impressum.

Unsere Webseite verwendet Cookies. Dabei handelt es sich um kleine
Textdateien, die Ihr Browser auf Ihrem Rechner speichert. Sie können keinen Schaden anrichten und sollen die Verwendung dieser Webseite einfacher, effektiver und sicherer machen. Dies sind fast immer sogenannte „Session-Cookies“, die nach dem Ende Ihres Besuchs automatisch wieder gelöscht werden.
Sollte es notwendig sein, Cookies zu speichern, um eine einwandfreie Funktion bestimmter Dienste oder Kommunikationsvorgänge zu gewährleisten, geschieht dies laut Art. 6 Abs. 1 lit. f DSGVO im „berechtigten Interesse“ des Webseiten-Betreibers zur fehlerfreien und optimierten Bereitstellung seiner Dienste.

Eine Nutzung dieses Internet-Auftrittes ist auch ohne Cookies möglich. Die meisten Browser sind so eingestellt, dass sie Cookies automatisch akzeptieren. Sie können das Speichern von Cookies jedoch deaktivieren oder Ihren Browser so einstellen, dass er Sie benachrichtigt, sobald Cookies gesendet werden. Dann können Sie diese Cookies im Einzelfall ablehnen oder zulassen.
Ohne aktivierte Cookies ist es jedoch möglich, dass einzelne Funktionen dieses Internet-Auftrittes nicht mehr voll umfänglich benutzbar sind oder die Benutzungsergonomie sinkt.

Kinder und Jugendliche

Der Betreiber dieses Internet-Auftrittes wendet sich ausdrücklich nur an Volljährige. Wir ermuntern Erziehungsberechtigte daher nachdrücklich, die Online-Aktivitäten ihrer Kinder zu begleiten. Personen unter 18 Jahren sollten ohne Zustimmung der Eltern oder Erziehungsberechtigten keine personenbezogenen Daten an uns übermitteln. Kinder und Jugendliche sollen sich ferner bitte ausschließlich über einen Erziehungsberechtigten mit dem Betreiber dieser Seite in Verbindung setzen. Der Betreiber fordert keine personenbezogenen Daten von Kindern oder Jugendlichen an, sammelt diese nicht und gibt sie auch nicht an Dritte weiter.

Externe Links

Als Betreiber dieser Webseite verlinken wir auch gelegentlich auf die Webseiten von Dritten. Dabei handelt es sich lediglich um passive Links, das heißt, erst mit Klick auf die Links gelangen Sie auf die Fremdseite, und erst dort können Daten über Sie von jenem Fremdanbieter erhoben und gespeichert werden. Die jeweilige Zielseite unterliegt jedoch nicht unseren Datenschutzbestimmungen. Falls Sie auf einen solchen Link klicken, informieren Sie sich bitte dort über die jeweiligen Datenschutzregelungen.

OpenStreetMap

Auf unserer Kontakt/Anfahrt -Seite nutzen wir die Dienste von „OpenStreetMap“ zur Darstellung einer interaktiven Landkarte. Dies ist ein Angebot der OpenStreetMap Foundation (OSMF) und wird auf Basis der Open Data Commons Open Database Lizenz (ODbL) ermöglicht. Datenschutzerklärung: https://wiki.openstreetmap.org/wiki/Privacy_Policy.
Wir nutzen diesen Dienst anstelle von Google Maps um die Weitergabe von Daten an Google zu verhindern.
Nach unserer Kenntnis werden die Daten der Nutzer durch OpenStreetMap ausschließlich zu Zwecken der Darstellung der Kartenfunktionen und Zwischenspeicherung der gewählten Einstellungen verwendet. Zu diesen Daten können insbesondere IP-Adressen und Standortdaten der Nutzer gehören, die jedoch nicht ohne deren Einwilligung (im Regelfall im Rahmen der Einstellungen ihrer Mobilgeräte vollzogen), erhoben werden.
Da wir keine noch gegenteiligen Informationen finden konnten, möchten wir darauf hinweisen, dass diese Daten evtl auch auch in den USA verarbeitet werden können. Weitere Informationen können Sie der Datenschutzerklärung von OpenStreetMap entnehmen: https://wiki.openstreetmap.org/wiki/Privacy_Policy.